Neue „Arbeitskleidung“ aus der Nachbarschaft

Nach wie vor trifft uns Corona hart, da seit Monaten all unsere Gigs abgesagt wurden 😦 Wir blicken aber nun vorsichtig optimistisch auf den Herbst, in dem uns endlich wieder ein paar kleine Hochzeitsfeiern erwarten! Zeit haben wir in diesen Tagen ja genug, und so haben wir uns Gedanken gemacht, dass wir unser Bandoutfit ja mal erneuern könnten. So erstrahlen wir nun bei den kommenden Gigs in ganz neuem Glanz 🙂

Und so haben wir uns auf die Suche nach einem geeigneten Partner und Druckerei gemacht, die uns zwaa scheen Buam neu einkleiden kann.

Wichtig war uns hier besonders, auf einen lokalen Partner zu setzten und idealerweise auch noch auf nachhaltige bzw. Bio-Qualität der Kleidung zu achten. Conni erinnerte sich sofort an Lisa Breckner, welche die Shirteria in Schwarzenbach/Saale betreibt, und die für seinen Arbeitgeber sehr schöne und qualitativ hochwertige Sweatjacken gemacht hatte.

Der freundliche Kontakt war schnell hergestellt und so haben wir uns eines späten Nachmittags Ende Juli aufgemacht, um Lisa in ihrer Shirteria einen Besuch abzustatten um uns eingehend beraten zu lassen und einige Stücke anzuprobieren. Aus dem ursprünglichen Plan neue T-Shirts und Polo Hemden machen zu lassen, wurde ganz schnell mehr 😀 Sehr zur Freude von Lisa natürlich! So wurden es für jeden 2 Shirts, 2 Polos, eine Sweatjacke und eine richtig geile Outdoorjacke, passend in unseren Farben. Seht selbst, ist doch echt MEGA geworden 🙂

Da haben wir an unserem Conni noch eine richtige Modelseite entdeckt :-p

Die Shirteria hat uns neben unsere neuen tollen „Arbeitskleidung“ aber nochmal überrascht. So findet sich hier auch ein richtig gemütliches Café welches neben wirklich hervorragendem Kaffespezialitäten auch Softdrinks, eine Bierchen und leckere Kuchenspezialitäten anbietet. 6gradcooler nennt sich das Ganze und setzt mit seinem Konzept auch hier auf regionale Vielfalt . Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, schon alleine für den hammermäßigen Kaffee 😉 Und wenn man dann entspannt ist, kann man gleich noch ein paar T-Shirts oder andere Textilien shoppen.

Das ist keine bezahlte Werbung für Lisa, die Shirteria oder das Cafe 6gradcooler, sondern einfach unsere ehrliche Meinung. Wir würden uns freuen wenn auch Ihr diese junge und lokale Unternehmerin unterstützt. Wir sind auf jedem Fall begeistert und freuen uns, unsere neue Bandkleidung unter dem Motto #supportyourlocalheros erstanden zu haben.

Für Infos besucht doch einfachmal die Websiten und lasst bei eurem Besuch oder Bestellung einen lieben Gruß von uns da

http://www.shirteria.de und http://www.6gradcooler.de

Euer Conni & Alex

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: